Wir stiften einen Baum für den Kinderspielplatz am Krögen

Die SPD Bargteheide hat eine Winterlinde für den Spielplatz „Am Krögen“ in Bargteheide gestiftet.

Finanziert wurde die Linde aus Spenden der Bargteheider*innen beim Weihnachtsmarkt 2018. Statt eines Entgeltes für den ausgegebenen Glühwein oder Punsch, „fütterten“ die Bürger*innen fleißig das von der SPD hierfür aufgestellt Sparschwein.
„Jedes Jahr sammeln wir Geld und spenden dies an Vereine in Bargteheide. Dieses Jahr wollten wir jedoch eine kleine Erneuerung einführen“ so der Vorsitzende Mehmet Dalkilinc.
Unter dem Motto: „andere reden über grün; wir machen grün“ wollen die Sozialdemokraten ein Zeichen für eine klimabewusste und nachhaltige Politik setzen.

„Diese Aktion werden wir definitiv wiederholen. Wir danken der Gärtnerei Andresen sowie dem Bauhof der Stadt Bargteheide für die Übernahme der Bepflanzung“, so Dalkilinc weiter.

Herr Spitzner, als Mitarbeiter des Bauhofs bedankte sich im Namen der Stadt für den Baum. „Dies ist eine tolle Idee und wir würden und freuen, wenn es Nachahmer gäbe. So haben Bürger*innen einen persönlichen Bezug zum Grün der Stadt Bargteheide“.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld