Alexas_Fotos / Pixabay

offener Brief an die Bargteheider Polizei – Wir wollen „DANKE“ sagen!

Wir alle wissen, wie wichtig es ist, vor Ort eine eigene Polizeiwache zu haben.
Ebenso wichtig ist es zu wissen, dass die Polizei stark unter Personalmangel leidet und sehr viele Aufgaben wahrnehmen muss.

Die Vorfälle der letzten Monate in Bargteheide sowie der Zwischenfall letzte Woche haben uns dazu bewogen, Ihnen und Ihren Kollegen einfach mal  zu danken und ihren Einsatz gegen die gestiegene Kriminalität in Bargteheide zu würdigen.

Aus mehreren Teilen Schleswig-Holsteins sind Sie in Bargteheide Zusammen gekommen.
Die vorgefundene Lage zeigte wie wichtig Ihre professionelle Vorgehensweise gegen diese alkoholisierte Gruppe von Jugendlichen ist.
Leider nimmt die Gewalt gegen jegliche Art von Rettungskräften zu.
Dies können und wollen wir nicht tolerieren.

Für uns ist es unverständlich, dass Eltern ihre minderjährigen Kinder wiederholt zu solchen Aktionen gehen lassen und somit ihre Kinder in Gefahr bringen.

Innenminister Grote darf für künftige Stellenpläne in gar keinem Fall Stellen abbauen, sondern muss die Polizei verstärken. Hierfür werden wir uns mit der Landtagsfraktion einsetzen.

Die SPD Bargteheide dankt Ihnen und hofft, dass nun etwas ruhigere Tage anstehen.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld